Renner- resp. Regentour in die Innerschweiz

Dieses Jahr hatte Petrus kein Erbarmen mit den 11 Rennvelofahrern. Begleitet vom Regen ging es in die Innerschweiz. Das eine Mal fielen die Tropfen spärlicher, dann wieder in grossen Mengen. Die kurzen Regenpausen waren eine echte Wohltat. Nur der 2.Tag präsentierte sich von der eher freundlichen Seite.

1.Tag: Märstetten – Sursee (über Uster, Meilen, Horgen, über den Hirzel, Knonau, Sins, Sempach)
2.Tag: Sursee – Sursee (Abstecher ins Emmental nach Sumiswald, dann über Wynigen, Huttwil)
3.Tag: Sursee – Luzern (nach Entlebuch und über den Glaubenbergpass)
4.Tag: Luzern – Märstetten (wegen dem starken Regen mit dem Auto zurück)

13.7.14-000

13.7.14-001 13.7.14-002 13.7.14-003 13.7.14-004 13.7.14-005 13.7.14-006 13.7.14-007 13.7.14-008 13.7.14-009 13.7.14-010 13.7.14-011 13.7.14-012 13.7.14-013 13.7.14-014 13.7.14-015 13.7.14-016 13.7.14-017 13.7.14-018 13.7.14-019


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /nhldata04/984/144984/data/web/web01/htdocs/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399
Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben

Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.